Sektion Hessen

Fit Kid Zertifikatsübergabe

Zertifikatsübergabe „Fit Kid“ an VzF Taunus e.V. am 12. Juni in der Kita Oberursel Weißkirchen

Das Mittagessen in den Kitas des VzF Taunus e.V. (Vereins zur Förderung der Integration Behinderter Taunus) ist am 12. Juni 2018 von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung  e.V. mit der sogenannten „FIT KID-Zertifizierung“ ausgezeichnet worden. Dr. Dörte Folkers, Vorstandsvorsitzende der DGE Sektion Hessen, übergab die Zertifikate an die Kita-Leitungen und Vertreter aus den Kita-Küchen. Sie berichtete, dass bundesweit nur 438 von über 55.000 Kitas dieses Siegel tragen dürfen. Damit bestätigt die DGE, dass das Mittagessen in den VzF-Kitas u.a. in Neu-Anspach die Kita Mitte und die Kita Taunusstraße, nach den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft zusammengestellt wird.

Im Rahmen der Zertifizierung werden drei Qualitätsbereiche streng überprüft: Lebensmittel, Speisenplanung- und -herstellung sowie Lebenswelt. Durch eine jährlich wiederkehrende Überprüfung soll die Qualität auch langfristig gesichert werden.

Die Sektion Hessen – DGE e.V. hat in den letzten Jahren mehrfach Fortbildungen für die Kitas des VzF durchgeführt, beginnend mit der DGE-Schulung zur Umsetzung des DGE-Qualitätsstandard, in 2016 dann zur Allergenkennzeichnung / Zubereitungen für Kinder sowie eine praxisnahe Schulung zu Vegetarisch / Vegan. In der Begleitung wurde bald deutlich, dass die VzF die Bedingungen des Standards erfüllt.

Frau Petra Gerstenberg, die die Küchen der VzF Taunus organisiert und mit dem Küchenpersonal in engem Kontakt steht, sieht eine große Prägung in dieser Zeit als Chance und Herausforderung, auch im Bereich Integration und für Kinder mit Migrationshintergrund.