Unser Anliegen

Wir wollen in Hessen die Ernährungsaufklärung auf Landesebene vorantreiben. Dafür stellen wir den Fachkräften aus verschiedenen Bereichen des Ernährungssektors in Hessen aktuelle und gesicherte Erkenntnisse der ernährungswissenschaftlichen Forschung bereit.

Wir unterstützen neben individuellen Verhaltenskorrekturen auch Veränderungen in den Lebenswelten der Menschen, die es ihnen leichter machen, gut zu essen. Dabei sehen wir Ernährung im Zusammenhang mit Bewegung und Entspannung.

Inhaltlich-fachliche Grundlagen unserer Arbeit in Hessen sind die wissenschaftlichen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), Bonn. Die DGE ist eine Fachgesellschaft für Fragen der Ernährung, für vollwertiges Essen und Trinken. Sie wurde 1953 als gemeinnütziger Verein gegründet und verfolgt ihre Ziele frei von wirtschaftlichen und politischen Interessen. Sie erfasst und fördert die ernährungswissenschaftliche Forschung, stellt ihre Erkenntnisse zur Verfügung und erarbeitet fundierte Ernährungsempfehlungen. Genaueres siehe www.dge.de.

Die DGE hat Sektionen in einigen Bundesländern, in Hessen seit 1984. Die Sektion Hessen – DGE e.V. unterstützt die Umsetzung der Ziele der DGE in der Fläche. Das Logo der DGE zeigt die Ausrichtung der Sektionsarbeit an den Fachgrundlagen der DGE.

Qualitätssicherung ist auch in der Umsetzung unser Anliegen: In der Methodik der Weiterbildung haben wir 2006 uns für das Siegel „Weiterbildung Hessen“ qualifiziert und in 2015 rezertifiziert. Damit stellen wir unsere Fortbildungsangebote auch auf eine gute methodisch-didaktische Grundlage http://www.weiterbildunghessen.de.