Jubiläum 25 Jahre DGE-Sektion Hessen e.V.

DGE-Sektion Hessen e.V - 25 Jahre aktiv für den ernährungsbezogenen Verbraucherschutz

Am 1. Oktober 2009 feiert die DGE-Sektion Hessen ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Festakt im Senckenberg-Museum in Frankfurt am Main. Schirmherrin der Veranstaltung ist Staatsministerin Silke Lautenschläger, Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Im Dezember 1984 gründeten Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Ernährung die DGE-Sektion Hessen. Sie setzten sich zum Ziel, in Hessen die Erkenntnisse der ernährungswissenschaftlichen Forschung zu verbreiten und durch Aufklärung und Beratung nutzbar zu machen. Von Beginn an wurde die Sektion vom Land Hessen institutionell gefördert. Seit 2006 ist sie als eingetragener, gemeinnütziger Verein rechtlich selbstständig. Durch diese Organisationsform wurde Spielraum geschaffen für die Erschließung neuer Aufgabenfelder und Zielgruppen. Auch künftig wird die Sektion mit der fachlichen Anbindung an die DGE e.V., Bonn ihren Beitrag zum ernährungsbezogenen Verbraucherschutz im Land Hessen leisten.